AIDA 2020

Eine Reise die ist schön eine Kreuzfahrt umso mehr oder ?

Dieser und andere Fragen gehen wir hier und heut nach.

Die Route der AIDA Bella startete am 03.02.2020 und ging bis zum 17.02.2020:

Bangkog ( Laem Chabang ) – Koh Samui – Singapur – Penang – Langkawi- Phuket- Kuala Lumpur

Ausgangspunkt war Bangkog (Laem Chabang) leider knapp 2 Std. von der City Bangkogs entfernt, und ich trauere jetzt etwas nach nicht nach Bangkog reingefahren zu sein, aber das lasse ich nicht auf mir sitzen und sage hiermit BANGKOG ich komme dich irgendwann nach CORONA besuchen.

TOLLES TEAM

Erstmal muss ich hier sagen Vielen Dank an AIDA und die Crew, wegen des CORONA Viruses etc. waren viele Menschen verunsichert aber das gesamte Team war sehr einfühhlsam, zuvorkommend und haben keinerlei hektik oder ähnlcihes verbreitet, ein tolles Team was ihr da habt.

DAS ERSTE MAL

JA für mich war es das erste mal Asien in diesem Umfang und ich bin wirklich hin und weg von der stfreundschaft der Länder, ich glaube auch das der Budhismus und die damit verbundene Einstellung zum Körper und Geist sind ein wesentlicher Bestandteil des lebens in Thailand.

SCHMUTZ UND CO

Ja Dreck ist anscheind ein grosses Problem in THailand dieses sieht man leider an jeder Ecke, dort haben SIe noch einiges zu lernen und sollten sich ein Eispiel an Japan nehmen, aber sowas in den Köpfen zu verankern bracuht nun einmal Zeit, aber ich hoffe das dieses Wunderbare Land dieses irgendwann zustande bekommt.

WC

Ohne Worte, ein Loch im Boden in Maysia ist gewöhnungsbeduerftig und ich brauche diese Erfahrung nicht noch einmal.

Fotos

Ok ich habe muss ich zugeben garnicht soviele Fotos gemacht aber diese die ich habe zeige ich euch gerne, falls Fragen sind ab in die Komenntare damit.

„THAILAND“ „MALAYSIA“

„KUALA LUMPUR“ „Singapur“

[ngg src=“galleries“ ids=“28″ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_crop=“0″]

VIDEOS

Dieses mal habe ich sehr viel kleine Videos gedreht die letztendlcih irgndwann zu einem längeren Video zusmmen geschnnitten werden, aber hier bereits mal ein kleiner Vorgeschmack.

Florian Berger

Ich bin im März 1980 in Bielefeld geboren. Als kreativer Mensch liebe ich es, die verschiedenen Menschen in unterschiedlichen Situationen zu fotografieren, und dabei den einzigartigen Moment festzuhalten.